FINISSAGE - EBENEN Romina Roman

Führung + offenes Gespräch / Mostra + discussione aperta Mi/Mer 30.11 ore 19 Uhr, Kreativwerkstatt & Salotto BASIS

Anmeldungen sind geschlossen

 FINISSAGE der Ausstellung "EBENE​N" von 
Frau Roman.

Zum Abschluss findet am 30. November ab 19.00 Uhr eine letzte Führung durch die Ausstellung statt. Im Anschluss gibt es noch ein offenes Gespräch mit der Künstlerin Romina Roman zu den gesellschaftlichen Hintergründen ihrer Kunst. 

In dem moderierten Gespräch werden Themen wie die historische und moderne Darstellung von Frauen in der Kunst sowie die Auswirkungen dieser Erfahrungen auf die bewusste Wahrnehmung vom eigenen Körper behandelt. Die Idee hinter dem offenen Format ist es, schnellstmöglich in direkten Kontakt zu treten und gemeinsam nach Antworten auf diese Fragen zu suchen.

Die Veranstaltung ist kostenlos und ohne Anmeldung besuchbar.



Romina Roman, in arte Frau Roman (geboren zur Jahrtausendwende im schönen Salzburg), ist vieles und noch mehr: Holz- und Steinbildhauerin, Fotografin, Zeichnerin und Dichterin. In ihren Werken verschmelzen diese unterschiedlichen und doch verwandten Formen der künstlerischen Entfaltung zu einem harmonischen Zusammenspiel. Zum Beispiel wird Marmor mit Quarzsand aufgeraut, mit einer Öl- und Graphitmischung bedeckt und das Motiv, nach Vorlage ihrer selbstgeschossenen Porträts, freiradiert. Versehen mit Reliefs und textlicher Begleitung entsteht daraus ein Gesamtwerk aus mehreren Ebenen, die den Stein zur Zeichenfläche mit Tiefe und hervorstechenden Details werden lassen.

Datum & Uhrzeit
Mittwoch
30. November 2022
19:00 21:00 Europe/Rome
DOVE?

BASIS Vinschgau Venosta

Kortscherstraße 97
Schlanders 39028
Italien
hoi@basis.space
Wegbeschreibung
Termine und Notizen

BASIS Vinschgau Venosta

hoi@basis.space
FREIGEBEN

Finden Sie heraus, was über diese Veranstaltung gesagt wird und beteiligen Sie sich am Gespräch.